Vereinsmeisterschaften 2016

Am 25. Juni 2016 lud der Vorstand des SC Neptun seine großen und kleinen Mitglieder zur Siegerehrung der Vereinsmeister/Innen ein. Diese wurden am 06. Juni und 07. Juni 2016 im Wahnbad ausgeschwommen wurden.

VS 2 SusanneAls Vereinsmeisterin konnte sich zum 4. mal in Folge Dominique Decker (Jg. 93) mit 2479 Punkten behaupten, gefolgt von Alessia Pastore (00) mit 2013 Punkten und Lea Naruschat (03) mit 1943 Punkten. Bei den Herren wurde Vereinsmeister Amin Ghabri (93) mit 2396 Punkten, gefolgt von Leon Uschwa (01) mit 2156 Punkten und Jonas Gröschen (99) mit 1816 Punkten.

Aber auch die kleinen Schwimmerinnen und Schwimmer hatten Grund zur Freude, da auch hier die Jahrgangsbesten mit einem schönen Pokal belohnt wurden. Hier konnte unter anderem bei den Mädchen Lisa Eppels (10), Elisa Pielke (09), Laura Kreutzer (08), Luisa Pützer (07) und Sarah Braun (06) einen Pokal für sich gewinnen. Beim männlichen Nachwuchs wurde unter anderem, als jüngster Schwimmer des Vereins Anton Shlanchak (11), Marcel Braun (10), Nikita Shlanchak (08), Luis Naruschat und Eren Zencirkiran (06) mit einem Pokal geehrt.

FamilienstaffelDer nächste Höhepunkt war die Ehrung der Familienstaffel. Diese Staffel gewinnt langsam immer mehr Tradition, da die Kinder mit ihren Eltern oder Verwandten in einer Staffel Schwimmen. Insgesamt gingen 19 Staffeln an den Start und alle hatten dabei einen großen Spaß. Gewonnen hat die Familienstaffel die Familie Leigsnering (Jéróme, Claudia, Susanne, Leo Bötnagel). Den 2. Platz belegte Familie Naruschat (Lea Celine, Susanne, Michaela Wistra) und als dritter wurde Familie Gréus ( Martin und Alexander)

Am 24. September lädt der SC-Neptun alle Mitglieder und Freunde des Vereins zu seinem alljährlichen Sommerfest ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.