1. und 2. Wettkampfmannschaft beim Nikolausschwimmfest des Frechener SV

Frechen2015 1+2WKZum Jahresabschluss nahm die 1. und 2. Wettkampfmannschaft im diesen Jahr gemeinsam beim Nikolausschwimmfest am 06. Dezember in Frechen teil.

Mit 20 Aktiven angereist, konnte eine beachtliche Anzahl von 67 Medaillen errungen werden. So jubelte Sarah Braun als jüngste mitgereiste Schwimmerin (Jahrgang 2006) über je 1   Bronzemedaillen über 100m und 50m Rücken. 2 Bronzemedaillen konnte auch der jüngste Porzer Luis Naruschat (Jhg. 2007) für seine Leistungen über 50m Brust und 50 Rücken mit nach Hause nehmen.
Aber auch die restlichen Schwimmer gingen nicht leer aus. So konnten Angelina Tropmann ( 2x Silber, 2x Bronze), Beyzanur Acar (1 x Bronze), Leana Matz (2 x Bronze), Carolin Rese (1 x Gold, 1 x Silber), Lea Naruschat (3 x Gold, 1 x Silber), Carolin Hamann( 1 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze), ), Gizem Aslantas (4 x Silber, 1 x Bronze), Maria Kehl (1 x Bronze), Dominique Decker (3 x Gold, 2 x Silber), Amin Ghabri (3 x Gold 2 x Silber), Jonas Größchen (3 x Gold, 1 x Silber), Leon Uschwa (2 x Silber), Konrad Kemper (2 x Gold, 2 x Silber), Burak Acar (2 x Silber,2 x Bronze), Georg Chaklidi (2 x Silber), Talat Aslantas (1 x Gold, 2 x Silber), Leonard Bötnagel (2 x Gold, 3 x Bronze) und Alexander Gréus (3 x Bronze) auf dem Treppchen Ihre Medaillen in Empfang nehmen.

Zusätzlich konnten auch in den Staffelwettkämpfen gute Platzierungen erschwommen werden. Bei 17 angetretenen Staffeln über 4 x 50 m Freistil (Mixed), freuten sich die 3 Porzer Staffeln  über einen 3., 7. und 13. Platz. Bei der abschließenden 8 x 50 m Lagen-Mixed-Staffel wurde mit einer gute Leistung der 2. , und somit ein weiterer Podestplatz, gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.